Ersatz RhB Galerie Grüm

2016
Rhätische Bahn

Die Galerie Grüm ist Teil eines Ensembles von drei Schneeschutzgalerien am Palühang der Berninastrecke. Sie befindet sich unmittelbar oberhalb der Station Alp Grüm. Die Galerie wurde in den 50er-Jahren als feingliedrige Konstruktion in Elementbauweise erstellt. Bergseits ist sie durch eine Schwergewichtsmauer ergänzt und gehalten. Der bauliche Zustand der Galeriestützen und -decke ist schlecht. Da auch das Lichtraumprofil eng ist, wird die Galerie neu erstellt. Die Galerierückwand kann aber erhalten bleiben. Sie wird entsprechend instand gesetzt und verstärkt.

Kreative Zusammenarbeit – die bewegt!