Neubau zweite Hinterrheinbrücke RhB, Reichenau – Bauhilfsmassnahmen

2018
ARGE 2. HRB Reichenau c/o Schneider Stahlbau, Jona

Planung sämtlicher Bauhilfsmassnahmen für die Montage der Stahlbrücke:
– Fangedamm mit Rühlwandträgern (Raupenkran)
– Sämtliche Hubhilfen (Laschen usw.)
– Hilfsgerüste für Montage Stützen inkl. Fundamente
– Hilfsgerüste für Montage Überbau inkl. Fundamente
– Vorbauschnabel für Brückeneinschub
– Hilfsgerüste für Brückeneinschub
– Nachweise für Brückeneinschub (Krafteinleitungen usw.)

Kreative Zusammenarbeit – die bewegt!